Sonntag, 8. April 2012

FROHE OSTERN!






Wie seit vielen Jahren sind wir heute morgen bei Sonnenaufgang Osterwasser schöpfen gegangen. Morgens werden die Kinder ohne ein Wort geweckt. Schnell schlüpfen sie in ihre Sachen. Gerredet darf die ganze Zeit bis zum Wasserschöpfen nicht werden. Leider kennen wir fußnah keine Quelle, so dass wir mit dem Auto fahren müssen. Trotzdem gibt es immer noch einen guten Fußweg. Nur die zwitschernden Vögel waren zu hören und die aufgehende Sonne, die die Wolken zart rosa färbte.
Nach dem Wassserschöpfen machten wir noch in einer kleinen Kapelle halt und sangen. Die Kapelle stammt aus dem 13. Jh. und hat einen wundervollen Klang. Ein paar Schokoostereier fanden sich auch am Wegrand.
Zu Hause angekommen wurden die Osternest-Brötchen geformt und nun backen sie. Und dann erst einmal in Ruhe frühstücken. Danach wollen wir noch zur Kinder-Osterfeier in die Christengemeinschaft.
Und später kommt noch unser Großer mit Freundin und dem Kleinchen.
Dann wollen wir Ostereier suchen.

Frohe Ostern Euch allen!


(ähm, hier fängt es gerade an zu schneien. Brrrr)

1 Kommentar:

  1. ...ich wünsche euch noch einen wundervollen,kuscheligen Ostermontag!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen