Samstag, 13. April 2013

Hurtig, Kinder kommt zu Tisch

Hier ein Beitrag aus der schnellen Nebenbei-Küche:

(Fast) immer Samstags ist unser großer Sohn mit der kleinen Maus zu Gast. Samstags ist aber meist auch einiges zu tun, was in der Woche mit ihrem vollen Programm nicht geschafft wurde. Am liebsten koche ich dann für uns 7 etwas, was sich nebenbei erledigen lässt.


So ein Gemüseblech wird von allen gern gegessen, denn jeder kann sich auswählen, was er davon mag. Diesmal dabei:
  • Champignons
  • Frühlingszwiebeln
  • Maiskolben
  • Rote Beete
  • Paprika
  • Äpfel
  • Kartoffeln
  • Öl
  • geriebener Käse
  • Schafskäse
Das Backblech einfach mit etwas Öl einpinseln und etwas Öl über das Gemüse träufeln. Etwas salzen mit Kräutersalz und im Ofen vor sich hin backen lassen. (ca. 20 min). Dann noch etwas geriebenen Käse darüber gegeben. Und z.B. Schafskäse mitbacken.



Dazu gab es selbstgebackene, kleine Dinkelbaguettes. 
Rezept siehe hier.


Und natürlich Bärlauchbutter. Die ist schnell hergestellt.



Kommentare:

  1. Huhu,

    voll lecker, ich will auch !!!!


    Lg

    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. So ähnlich mache ich das auch gerne, meist tu ich auch noch Kartoffeln dazu. Aber auf die Idee mit den Äpfeln bin ich noch nicht gekommen! Toll, da ist der "Nachtisch" auch gleich mit dabei :-).
    Schönen Sonntag!
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, er arme Apfel lag da so angeschlagen und hatte eine braune Stelle. Und schwupp, wurde er freudig gegessen.

      LG
      Nula

      Löschen
  3. Liebe Nula,
    das ist eine leckere Idee.
    Ich mache das öfter mit Kartoffeln.
    Mit verschiedenem Gemüse muß ich das
    mal ausprobieren :-)
    Ganz viele liebe Wochenendsgrüße Urte

    AntwortenLöschen
  4. Mh, gute Idee mit dem Gemüseblech! und ich bin hier auch komplett auf Dinkel umgestiegen....
    ich glaube ich sollte auch mal in den Wald und Bärlauch suchen gehen!
    ganz liebe Grüße, von der JULE

    AntwortenLöschen
  5. Danke für den Tip,das ist eine gute Idee.Ich bin auch immer für´s schnelle.Und das sieht so lecker aus.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hmmmm, voll und ganz nach meinem Geschmack, leeeeeecker ;o)!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen